Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Haben Sie erhöhte Blutfettwerte (Cholesterin, Triglyzeride) oder hohen Blutdruck? Leiden Sie an verengten Herzkranzgefässen oder haben bereits einmal einen Herzinfarkt erlitten? Dann ist für Sie die Analyse Ihrer Essgewohnheiten von zentraler Bedeutung.

Wenn Ihr Hausarzt Sie mit dem offiziellen Verordnungsformular zur Beratung anmeldet, wird Ihre Krankenkasse die ersten 6 Beratungen aus der Grundversicherung vergüten.

Kommentare sind geschlossen.