Nierenerkrankungen

Eine eingeschränkte Nierenfunktion oder die Prävention von Nierensteinen erfordern eine gezielte Umstellung der Essgewohnheiten. Je nach zugrunde liegender Erkrankung oder Restfunktion der Nieren sind mehr oder weniger restriktive Veränderungen notwendig.

Wenn Ihr Hausarzt Sie mit dem offiziellen Verordnungsformular zur Beratung anmeldet, wird Ihre Krankenkasse die ersten 6 Beratungen aus der Grundversicherung vergüten.

Kommentare sind geschlossen.