Beratungsangebote

Die Ernährungsberaterin legt zusammen mit Ihnen die ideale Vorgehensweise fest, damit Sie genau die Betreuung erhalten, die Sie brauchen.

Persönliche Beratung:

Was können Sie von einer Beratung erwarten?
Absolute Diskretion denn dipl. Ernährungsberaterinnen HF/FH unterstehen dem Arztgeheimnis.
Aktuelles Fachwissen durch wissenschaftlich fundierte Grundausbildung (3 Jahre Vollzeit) und bald 20 Jahre Berufserfahrung mit kontinuierlicher Weiterbildung.
Individuelle Betreuung, speziell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt (keine Standardprogramme / -pläne).

Wie läuft die Beratung ab?

Dauer und Häufigkeit der Gespräche: das hängt zu einem grossen Teil von Ihren Bedürfnissen ab – ich empfehle monatliche Sitzungen über einen Zeitraum von mindestens 6-12 Monaten. Essgewohnheiten wurden jahrelang trainiert und es braucht Zeit und Geduld, um sie zu verändern.

Erstberatung (60-90 Minuten): Situation erfassen, Erwartungen klären, Problem und Ziel definieren, erste Massnahmen vereinbaren

Folgeberatungen (45-60 Minuten): zielorientierte Intervention / Problembearbeitung, Vereinbaren der weiteren Massnahmen zur Optimierung der Essgewohnheiten, Beobachten der Fortschritte und Überprüfen der Ziele

Kommentare sind geschlossen.